Geld vermehren mit Immobilien

Wer heute ein Gefühl von Sicherheit im Leben haben möchte, der muss sich unter anderem auch um seine eigenen Finanzen kümmern. Und die sollten nicht nur in der Gegenwart stimmen, sondern auch im Alter die nötige und erwartete Liquidität ermöglichen, damit der bisherige Lebensstandard aufrechterhalten werden kann. Eine Immobilie gilt schon immer als eine gute Geldanlage. Gerade in einer Zeit, in der hochwertige Immobilien gefragt sind, steigt der Stellenwert einer Immobilie als Wert- und Geldanlage. Häuser und Wohnungen können helfen, das eigene Geld zu vermehren und die persönliche Liquidität zu erhalten.

Banken legen oftmals Steine in den Weg

Viele kennen den steinigen Weg zu einem Kredit, den man heute bei den Banken oftmals gehen muss. Sicherheiten müssen abgetreten, lästige Fragen beantwortet, Bürgschaften des Partners vorgelegt werden. Anders ist es bei Angeboten von Immobilienfirmen wie etwa der IHGE GmbH. Deren Immobilien-Finanz-Konzept Liquityfirst (http://www.liquityfirst.de/produkte/) bietet einen alternativen Weg für die Koppelung von Kapitalbeschaffung in der Gegenwart und die Liquiditätsplanung in der Zukunft. Die Kapitalbeschaffung ist durch dieses Konzept unkompliziert und kostet weniger als eine Kreditaufnahme bei einer Bank.

Möchte man seine Liquidität im Alter mit zwei Immobilien absichern, ist es möglich, statt rund 900 Euro über die Bank mit 400 Euro monatlich als Investition das Ziel zu erreichen. Mit diesen 400 Euro ist ein angemessener persönlicher Vermögensaufbau möglich, der später zur zusätzlichen Altersabsicherung dient. Nach Ablauf von 20 Jahren sind die beiden Wohnungen getilgt. Neben dem Sachvermögen verbessert zudem die Monatsmiete von 1.200 Euro als Monatsrente die eigene Altersliquidität erheblich. Und für die Liquidität in der Gegenwart erhalten Sie bei diesem Konzept zu Beginn der Immobilieninvestition ein großzügiges Sofortkapital ausgezahlt.

Immobilien-Finanz-Konzepte unterscheiden sich

Für die Umsetzung eines solchen gekoppelten Liquiditätsplanes ist ein persönliches Informationsgespräch sinnvoll. Unterscheiden sich doch die verschiedenen Ansprüche und Voraussetzungen für das individuelle Immobilien-Finanz-Konzept. Da finanzielle Planungen und Konzepte für den eigenen Vermögensaufbau Vertrauenssache sind, ist zum einen ein Expertenwissen und die Erfahrung des Beratenden vonnöten, zum anderen sollte man Vertrauen haben in denjenigen, der die eigene finanzielle Zukunft plant. Die IHGE GmbH könnte einer der vertrauensvollen Partner sein.

This entry was posted in Güncal. Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>